Neuigkeiten


Weihnachten 2019

Spanisch Schule - Zug


Treffpunkt ”Chile”

Spanisch Schule - Zug

Susana Tenud
Geboren in Valdivia / Chile. Schulen in Valdivia, nach dem grossen Erdbeben 1960 Gymnasium in Santiago de Chile. Susana Tenud lebte in Chile, den USA, Schweden, Deutschland, Kanada und nun seit ca. 40 Jahren in der Schweiz.

«Ich kann mir mein Leben ohne Musik und bildende Kunst nicht vorstellen. Nach der Matura besuchte ich die Kunstschule, wo meine Seele in diese wunderbare Welt versank. Dabei konnte ich beobachten, wie der Pinsel während des Malens Musik kreierte, und ich fühlte die Einheit zwischen mir und meiner Malerei. In meinen Jugendjahren lernte ich zuerst das Akkordeon und später die Gitarre zu spielen, die mich dann überallhin begleitete. In der Schweiz trat ich dem Swiss National Steel Orchestra bei, wo die Höhepunkte Auftritte in Benissimo und am Jazz Festival Montreux waren. Art - Music. A timeless place to be!»

Ausstellungen in Baar, in der Altstadthalle Zug, in Nottwil und im Schloss Wyler in Ettiswil

Künstlerische Arbeiten: Mischtechniken und Collagen, Zeichnungen in div. Techniken, Objekte


Herbst 2019

Spanisch Schule - Zug


Sommer 2019

Spanisch Schule - Zug


Die Residenz

Spanisch Schule - Zug


Treffpunkt ”Kolumbien”

Spanisch Schule - Zug

Im nächsten Treffpunkt wird Linda Zeller über Kolumbien für uns berichten und Luz Schaub teilt mit uns Köstlichkeiten aus diesem Land. Linda präsentiert die Städte Cartagena, Medellín, Bogota und Santa Marta. Von jedem Ort spricht sie über Sehenswürdigkeiten und Wissenswertes.

Linda Zeller ist eine diplomierte Psychologin, Licensed Master Practitioner NLP (Neurolinguistisches Programmieren) und Hypnosetherapeutin. Sie ist eine Doktorandin in Psychologie im Bereich Kognitive Neurowissenschaft, mit 13 jähriger Berufserfahrung und sie ist Spezialistin für die mentale Gesundheit, für die Familie und das soziale Umfeld.

Mein Name ist Luz Schaub, ich bin geboren in Bogota, Kolumbien. Seit 1987 bin ich in Europa, ich bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Von Beruf bin ich Kosmetikerin und ich bin sehr glücklich hier zu wohnen, ich geniesse das schöne und geregelte Leben in der Schweiz. Ich freue mich mit ihnen den Treffpunkt zu verbringen und ich lade Sie zu einem kolumbianischen Teller ein, um so ein wenig über meine Region zu erzählen.


Treffpunkt ”Peru”

Spanisch Schule - Zug

Meine Eltern nannten mich Ruth, ich bin in Peru geboren, ich bin Podologin und ich unterrichte Tanzstunden als Zumba Lehrerin. Im jetzigen Moment lebe ich in Spanien und ich bringe in mein Herz die Magie des Seins.

Ich möchte mit Ihnen mit viel Herz eine Kleinigkeit von Peru, Iquitos – Amazonia, teilen.

Iquitos, die Hauptstadt von Amazonia, die Stadt in welcher ich wohnte und meine Familie noch lebt. Es lohnt sich diese schöne Stadt des endlosen Sommers zu kennen, mit viel Grün und einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt, mit der Landschaft, mit dem reichhaltigen typischen Essen, mit den exotischen Früchten wie der Aguaje und den vielen medizinischen Pflanzen.

Ich erwarte Sie um Ihnen mehr Einzelheiten über die Tiere und Pflanzen, wie den Amazonas Delphin (einer der grössten Delphine der Welt) und die Katzenkralle (la uña de gato), eine Heilpflanze die Erkrankungen bekämpft.

Ich warte auf Sie mit viel Freude, Wärme und Herzlichkeit um diesen Moment mit Ihnen zu teilen.

Mit viel Aufmerksamkeit
Ruth Ramos


Eröffnung

Spanisch Schule - Zug

Am 24. August 2017 öffnete Hablamos zum ersten Mal die Türen für die Schüler und alle Interessierten.


Marisol Morocho
Hablamos Morocho Tutillo, Artherstrasse 13, 6300 Zug

Telefon: +41 -76 50 888 63

(c) 2020 Hablamos Morocho Tutillo by erasand.ch